Please select your page

L21SREr dient als direkter Niveaustandanzeiger in Kesseln der Dampfgeneratoren oder stabiler für heißes Wasser geeigneter Behälter, mild aggressiver Flüssigkeit und kräftigen Dampf. Es ist verboten, diesen Füllstandanzeiger für giftige, aggressive und kristallbildende Stoffe anzuwenden. 

Der Füllstandanzeiger besteht aus oberen und unteren Köpfen, aus der Messkammer mit Reflexglas. Der Füllstandanzeiger ist üblich mit den Entlüftungs- und Abscheidestöpsel ausgerüstet, wunschgemäß kann er mit dem Ventil geliefert werden. Den Kopf bilden das Ventil und der Sicherungskugelverschluss. Der Abscheidestöpsel (bzw. Ventil) dient zur Durchblasen und Abscheiden des Füllstandanzeigers bei seinem Abstellen. Verwendete Reflexgläser ermöglichen kontrastreiche Beobachtung des Niveaustandes.

 

Abstand der Anschlussflansche nach Kundenwunsch
Maximale Betriebstemperatur

Für Satt- und überhitzten Dampf
dauerhaft...280°C
für  max. 300 Stunden...300°C
schutzloses Glas bis 35 bar...243°C beschütztes Glas mit Glimmer bis 70 bar...280°C
für die Medien mit geringer Last bis 100 bar...120°C
Anschluss mit Flansch, Gewinde (DN, PN  oder Gewindegröße nach Kundenwunsch)
Montage-Lage senkrecht
Werkstoff teilweise im Kontakt mit Medium DIN 1.4541, gegossen, Reflexglas - gehärtet

 


StavoznakDer Niveaustandanzeiger wird mittels der Flanschen oder des Gewindeanschlusses senkrecht seitlich an den Behälter angeschlossen, in dem das Niveau oder die Niveaugrenze der zu messenden Flüssigkeit beobachtet soll. Er arbeitet auf Prinzip der kommunizierenden Röhre. Der Niveaustandanzeiger dient zur direkten Beobachtung des Flüssigkeitsniveaustandes in den Druck- und drucklosen Behältern. Das Glasmessrohr wird durchs Metallsicherungsgehäuse geschützt. Der Niveaustandanzeiger kann nicht den Druckstößen, Vibrationen und Erschütterungen ausgesetzt werden.

 

Medium, Dichte Flüssigkeiten, ihre Grenze
Max. Messbereich für Ausführung Glas + Edelstahl
0,1 - 3 m
Maximaler Druck 1,6 MPa
Flüssigkeitstemperatur -30°C bis +200°C
Anschluss durch Flansche  DN 15 bis DN 50   Gewinde
Werkstoff (teilweise im Kontakt mit Medium) Glas, Edelstahl, Messing, Gummi. Teflon  
wunschgemäß andere
Montage-Lage senkrecht
Eex-Ausführung ja
Anwendungsspektrum Niveaumessung in Druck- und drucklosen Behältern und Becken  

HANNOVER MESSE 2018

 Dear business partners, 

we would like to invite you to visit our stand at International Trade Fair for Process Automation HANNOVER MESSE in Germany. You are welcome to visit our exhibition from 23 - 27 April 2018, Hall 23 stand C32.  

More info:

 

Referenzen

PARAMO
ČEZ
SIEMENS
Škoda
RWE
SES Tlmače

Login

Please login using your credentials recived by email when you register.


Passwort vergessen? |  Benutzername vergessen?

×

Register now


I'm a small Introtext for the Register Module, I can be set in the Backend of the Joomla WS-Register Module.



  or   Login
×